Am Donnerstag, dem 31. August 2017, hießen die Sechstklässler uns Fünftklässler mit einem Spielefest an der Liebigschule willkommen. Sie bauten verschiedene Spielstationen auf, die die Kinder in Gruppen mit jeweils einem Paten bespielen konnten.

Die Klassenlehrer und -lehrerinnen verteilten uns zu Beginn Laufzettel, auf die bei jeder geschafften Station ein Zeichen gemalt oder gestempelt wurde. Man konnte sich kleine Geschenke verdienen, wenn man mindestens sieben Stationen geschafft hatte oder sich sozial gut verhalten hatte. Bei den Stationen gab es z.B. Stelzenlauf, Schokokuss-Wettessen und Bobbycar-Rennen. Wir hatten sehr viel Spaß und bedankten uns am nächsten Tag mit Kuchen bei den Sechstklässlern. Es war ein tolles Fest!

 

Valerie und Emma, Klasse 5d