Berufs- und Studienorientierung wurde auch in diesem Schuljahr an der Liebigschule Frankfurt groß geschrieben. Der Regelunterricht wurde für die Oberstufenschüler*innen der Q1 eine gesamte Woche ausgesetzt, denn für die Lernenden im Vorabiturjahrgang fand an der Liebigschule die Berufsinformtionswoche statt. In etwa 40 Referentinnen und Referenten aus den Bereichen ...

BIWO 2019 TN Bild

Hochschule, Behörde und Wirtschaft stellten die unterschiedlichsten Studien-, Ausbildungsgänge und Berufsfelder vor. Die Bundesagentur für Arbeit begann die Woche mit einem allgemeinen Vortrag über unterschiedliche Berufe und Studiengänge. Anschließend wählten sich die Schülerinnen und Schüler in insgesamt 10 Veranstaltungen ein, in denen sie durch Vorträge und/oder Workshops über die jeweiligen Berufe und Studiengänge informiert wurden.

Ob klassische Studiengänge wie das Medizin- oder Physikstudium, die Einstellungsberatung der Polizeihochschule, Assessmentcentertraining oder etwa Kunstgeschichte und Internationale BWL – die Bandbreite ist groß und soll die Jugendlichen einen Schritt näher zu ihrer weiteren Laufbahnentscheidung bringen.

Jessica Tokmatschi