Am 22. Januar 2019 wurde im Frankfurter Römer zum 9. Mal der mit 3.000 € dotierten Preis für die besten deutschen Französischschüler aus dem Grund- und Leistungskurs aus Frankfurt und Umgebung der Stufen E und Q1 verliehen. DFG-Preises 2019

In einer knapp 3000 Worte umfassenden Arbeit zu einem frei gewählten Thema sowie einem beeindruckenden 10-minütigen Vortrag in französischer Sprache konnte Peter Odrich (Leistungskurs Französisch Q1) die Jury, bestehend aus dem Präsidenten der Deutsch-Französischen Gesellschaft, einer Dezernentin des Staatlichen Schulamts Frankfurt, dem Sprachreferenten des Institut français und einem weiteren Französischlehrer, von sich überzeugen. In einem feierlichen Festakt im Kaisersaal wurde er zum besten Französischschüler im Rhein-Main-Gebiet gekürt. Wir freuen uns mit ihm und sind stolz auf diesen Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch!