Heimat und Exil - zwei Themen, die viele große Poeten durch die Jahrhunderte hindurch beschäftigten. 

Die Klassen 10e und 10f der Liebigschule Frankfurt setzten sich im Deutschunterricht mit deren Lyrik auseinander und griffen schließlich selbst zu Feder und Tinte. Dabei sind wunderbare Gedichte entstanden - manche heiter, manche traurig oder nachdenklich. Aber alle sehr individuell. Sehen und klicken Sie selbst.

Viel Freude beim Lesen!

Anja Jungbauer, Andre Wolter, 29.04.2021

Deutschlehrer der Klassen 10e und 10f

Bildquelle:
https://pixabay.com/de/photos/notizblock-gl%C3%A4ser-reisen-planung-1130743/