Johannes Kroneisen und Sasche Weiss (beide Stufe E2 MLKGR) haben beim Jugendwettbewerb Informatik in der ersten Runde einen 1. Preis und in der zweiten Runde einen 2. Preis erreicht. Damit haben Sie sich auch für die dritte Runde qualifiziert.

Mit 26.300 Schülerinnen und Schülern verzeichnet der Jugendwettbewerb einen neuen Teilnehmerrekord. An der Liebigschule haben insgesamt 77 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9-11 aus den verschiedenen Informatikkursen an dem Wettbewerb teilgenommen.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen in der nächsten Runde!

Petra Grimm, 11.06.2021