Stadtbücherei Frankfurt am Main: Schulbibliothekarische Arbeitsstelle - wir gehen in die Schule

Aufzug-Buch2 Guinness2013zDSC01451
 
Unsere Schulbibliothek wird durch Herrn Porten, eine Fachkraft der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle (SBA) der Stadtbücherei Frankfurt, geleitet. Sie ist wöchentlich 43 Stunden geöffnet. Dabei wird mehr als die Hälfte der Stunden durch externe Mitarbeiter abgedeckt.
 
 
Öffnungszeiten der Schulbibliothek
Montag 7:30 – 16:00 Uhr
Dienstag 7:30 – 16:00 Uhr
Mittwoch 7:30 – 16:00 Uhr
Donnerstag 7:30 – 16:00 Uhr
Freitag 7:30 – 14:30 Uhr

 
Unser Service
  • Zum Einstieg: Bibliothekseinführungen in die Nutzung der Schulbibliothek für die Klassen 5, 7 und E
  • Zum Wunsch-Thema: Bibliotheksbesuche und -führungen, Literaturlisten, Linklisten, Medienpakete, Handapparate für alle Jahrgangsstufen
  • Reservierungen für Unterricht in der Schulbibliothek für Lerngruppen und ganze Klassen
  • Leseförderung: Aktionen, Lesungen, Rätsel, Ausstellungen und andere vergnügliche Veranstaltungen rund ums Lesen wie SachbuchQuiz, BücherPause und WissensFrage
  • Informationskompetenz: Hilfestellung bei der Recherche in Literatur und Internet, kostenloser Zugang zu Datenbanken für fundierte Informationen für Hausaufgaben & Referate
  • Medienausleihe: Leihfrist 2 Wochen

Unsere Ausstattungbib logo
  • ca. 250 m²
  • Kopierer
  • 8 PCs mit Internetzugang
  • 50 Arbeitsplätze, auf Wunsch für Gruppen reservierbar
  • Aktueller Bestand: von ca. 7000 Medien zum Lesen und Lernen, maßgeschneidert auf die Anforderungen der Schule und die Wünsche unserer Leserinnen und Leser, geordnet nach der gleichen Systematik wie die Medien der Stadtbücherei.
  • Online-Katalog: Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über die Medien der Schulbibliothek im Internet: www.stadtbuecherei.frankfurt.de/sbaopac. Außerdem: Vorbestellen und Verlängern im eigenen Medienkonto rund um die Uhr, auch von zu Hause aus.