Liebigschule Frankfurt, Kollwitzstr. 3, 60488 Frankfurt, Tel.: 069 212 39479, Fax: 069 212 394 80, poststelle.liebigschule@stadt-frankfurt.de

Ökowerkstatt

Im Rahmen der Ökowerkstatt finden jährlich mehrere, ganz unterschiedliche Projekte aus dem Bereich der Naturwissen-schaften statt.

Unter dem Motto "Eltern, Schüler, Lehrer lernen und forschen gemeinsam" backen wir zum Beispiel Brot im schuleigenen Lehmbackofen, lernen von einem Experten alles über gesunde Backzutaten oder wir machen geführte Exkursionen zur Grube Messel usw..
Zu den Veranstaltungen wird die Schulgemeinde jeweils rechtzeitig eingeladen.
Für Sechstklässler findet jährlich vor den Herbstferien eine Projektfahrt auf einen ökologischen Schulbauernhof statt.
 
 

ACKER-ERÖFFNUNG

Am 05.05.2022 wurde unser neu angelegter Acker das erste Mal bepflanzt. In den letzten Wochen wurde die Wiese auf dem Schulgelände fleißig umgegraben und in einen Acker verwandelt, um alles für diesen großen Moment vorzubereiten! Hierzu wurden Beete und Wege angelegt und Schilder für die Beschriftung gebastelt. Nun fehlten nur noch die Hauptdarsteller für das neue Schulprojekt – die Pflanzen, die dort wachsen und Früchte bringen werden!!!

Spendenübergabe an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Frankfurt

Vier Schüler*innen der Klasse 6a haben am Mittwoch, den 23.02.22 dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Frankfurt eine Spende von 2831,40 € überreicht. Am liebsten hätten natürlich alle Kinder der Klasse, das Geld überreicht, aber unter den momentanen Bedingungen war das leider nicht möglich.
Zum Glück gab es dazu einen kurzen Beitrag in der Hessenschau, sodass die anderen Kinder
auch etwas mitbekommen konnten.

Grußwort der Schulleitung